Sonstiges :: Unterhaltendes

Der (große) Irrtum.
Eine Geschichte, die das Leben schrieb; festgehalten von Peter H. Schindler.

Nach einer Mitglieder-Versammlung saßen Colibri*, Tomaten-August* und Schinderhannes noch ein Weilchen beim Bier zusammen und klönten, als Purzel mit seiner Monika im Lokal erschien. Gut gelaunt und vom Alkohol angeheizt, wollte jeder Monika überschwänglich mit einem Kuss in der Runde Willkommen heißen. Ehe Schinderhannes um den Tisch herum war, um sich mit gespitztem Mund an Monikas Wange zu verewigen, hatte Colibri Monika mit geradezu affenartiger Geschwindigkeit rechts in den Arm genommen und Tomaten-August werkelte an der linken Seite herum. Nur mit dem Küssen klappte es dann nicht so richtig. Tomaten-August erwischte nicht Monika, sondern Colibri, der sofort aufs Heftigste protestierte.

Die Frage, die Purzel und Schinderhannes bis heute beschäftigt, ist die, ob Tomaten-August seinen Irrtum wohl bemerkt hätte, wenn Colibri keinen Bart gehabt hätte.

Wie heißt es doch gleich?
Wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung.

*= Spitznamen (aus gutem Grund) geändert.