CFC-Notizen :: CFC Notizen

Seenotfall vor Sahlenburg.

Glimpflich lief in diesem Jahr eine Segelpartie von Ole Stoye aus unserer Vereinsjugend ab. Beim Kentern seines Hobie Tigers verlor sein Vorschoter den Kontakt zum Boot. In der kabbeligen See und bei ablaufendem Wasser war er schnell abgetrieben und geriet außer Sicht. Die Rettungswacht und andere herbeigeeilte Cat-Segler beteiligten sich an der Suche. Glücklicherweise konnte sich Oles Schotte aus eigener Kraft auf eine der Rettungsbaken im Watt retten und wurde dort abgeholt.

Beide Segler hatten keinen Signalgeber bei sich.

Dieser Vorfall zeigt wieder einmal, wie unverantwortlich das Waffengesetz in seiner jetzigen Fassung ist. Wenn dort selbst die seit Jahrzehnten bewährten Nico- oder Komet-Signalgeber unter Waffenscheinpflicht gestellt sind und somit jedem Jugendlichen unter achtzehn Jahren die Anschaffung verwehrt wird, setzt man das Leben dieser jungen Menschen in unverantwortlicher Weise einem vermeidbaren Risiko aus, denn zu diesem persönlichen Rettungsmittel gibt es zur Zeit keine gleichwertige Alternative.